Es geht los – Strom-Bojen-Projekt ist gestartet

Ende April 2019 ist das von der Strom-Boje Mittelrhein initierte Strom-Bojen-Projekt bei St. Goar mit den Ankerbohrungen gestartet.

 

Umgesetzt wird das Projekt durch die im Herbst 2018 neu gegründete MittelrheinStrom UG (haftungsbeschränkt) & Co. 560 KG. Näheres auf der Internetseite www. MittelrheinStrom.de

Verlegt werden in 2 Runden insgesamt 16 Strom-Bojen. Jede Strom-Boje kann am Standort ca. 400.000 kWh pro Jahr liefern, also ca. 100 Haushalte versorgen.